Nachfolgeregelung getroffen

Geschäftsführung bleibt in bewährten Händen...

Anfang September 2017 wurde in unserem Hause die Nachfolgeregelung vollzogen. Christian Endrikat, seit 2010 Vertriebsleiter bei HILTES, ist ab sofort geschäftsführender Mehr­heitsgesellschafter.

Herr Spilker und Herr Teske bleiben am Unternehmen als Gesellschafter beteiligt. Operativ wird Michael Spilker weiterhin seine Funktion als Geschäftsführer ausüben und Herrn Endrikat in dieser Funktion unter­stützen. Herr Teske (der Unternehmensgründer) bleibt der Firma weiterhin verbunden.

Wolfgang Teske Dazu Herr Teske: „Der Fokus bei meiner Nachfolgeregelung lag darin, einen neuen Mehrheitsgesellschafter aus den eigenen Reihen zu gewinnen. Der Faktor Stabilität und Kontinuität ist für unsere Kunden sehr wichtig. Herr Endrikat bringt alles mit, um die HILTES-Unternehmensgruppe auch weiterhin erfolgreich auf Kurs zu halten. Er kennt die Branche und unsere Kunden seit vielen Jahren; aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit bei HILTES auch das Unternehmen. Ich bedanke mich bei allen Kunden und Geschäftspartnern für die langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit, und würde mich sehr freuen, wenn man Herrn Endrikat und dem Team dasselbe Vertrauen entgegen bringt.“



Christian EndrikatDazu Herr Endrikat: „Ich freue mich auf die neue Herausforderung. HILTES wird weiterhin innovative Konzepte und Lösungen entwickeln, die es unseren Kunden auch in der Zukunft ermöglichen wird, immer einen Schritt voraus zu sein. Wir alle hier haben noch viele tolle Ideen und sind mit sehr viel Begeisterung und Enthusiasmus dabei.“



weitere Artikel »